Die TFS Entsorgung

Unser RTS- (Return to Scource) und RTU- (Return to User) Funktionskreisläufe bauen auf intelligentes Sammel- und Rückführungskonzept für die wiederverwendbaren Gebrauchsgüter „Kleiderbügel“:

Wir leisten unsere Rückführtransport europaweit und stellen hierfür die geeigneten Entsorgungshilfsmittel zur Verfügung. Unsere Betriebsstätten folgen dem Kundenbedürfnis. Hierdurch gewährleisten wir, immer nahe bei Ihnen zu sein.

Die Kleiderbügel werden am Point of Sale in funktionsoptimierten Mehrwegbehältnissen gesammelt und am kundeneigenen Zentrallager in TFS-Trailern optimal zwischengelagert. Die pünktliche Abholung erfolgt durch unseren TFS-Fuhrpark oder durch von uns ausgewählte, spezialisierte Logistik-Partner. Unter Berücksichtigung der individuellen Kundenanforderungen wird der von uns entwickelte Funktionskreislauf mit wirtschaftlich sinnvollen Lösungen perfekt durchgeführt.